Ich stehe mir selbst im Weg, wenn ich nur an den Verkauf meiner Produkte denke.

Am liebsten wäre es mir, die Kunden kommen von sich aus.

Das sagte eine Teilnehmerin der Verkaufsmasterclass TELL & SELL.

Solche Aussagen höre ich häufig in meinen Beratungen.

Es ist, als wenn du im Auto sitzt und versucht, mit angezogener Handbremse durchzustarten und kommst nicht vom Fleck.

Gerade wenn wir uns unsicher fühlen, noch keine oder nur wenige positive Verkaufserfahrungen haben, kann es dazu führen, dass wir uns den Kopf zerbrechen und nach Lösungen suchen und bei all dem Suchen gar nicht mehr ins Handeln kommen.

Und uns blockiert fühlen durch Ängste und Glaubenssätze.

Erkenne, was gerade ist!

Aus meiner Sicht der erste und wichtigste Punkt, um wirksame Veränderungen zu erzielen und Ängste hinter dir zu lassen.

Nicht bewerten und beurteilen. Wir haben alle vor irgendetwas Angst.

Nimm sie wahr, dann kannst du eine Entscheidung treffen, wie du mit ihr umgehen willst.

Es geht nicht darum, etwas zu verdrängen oder kleinzumachen, dann ploppt es nur an einer anderen Stelle wieder auf.

Mach dir bewusst:

Wo du stehst!

Was du denkst!

Wenn du hinschaust und erkennst, wo du stehst, kannst du eine Entscheidung treffen, genau dieses Verhalten oder diese Denkweise zu ändern.

Und ich meine an dieser Stelle keine Affirmationen, die du einfach darauf setzt.

Das funktioniert aus meiner Erfahrung nicht.

Was du tun kannst

Was funktioniert ist eine bewusste Entscheidung zu treffen, immer wenn ich mich bei einem meiner Glaubenssätze erwische, die mir das Verkaufen schwer machen wie z.B.

  • Ich bin nicht gut genug.
  • Mein Angebot ist nicht gut genug.
  • Es gibt so viele Wettbewerber, die besser sind.
  • Meine Kunden müssen von allein kommen.
  • Ich muss erst noch diesen Kurs, diese Qualifikation erreichen, um… zu können.

Wenn du dich bei diesen oder ähnlichen Gedanken in Bezug auf Verkauf erwischst, kannst du ganz bewusst eine Entscheidung treffen, aus diesen Gedanken auszusteigen und bewusst etwas anderes zu denken und ein anderes Verhalten zu wählen.

Ein Verhalten, das deinen Zielen dient.

Das dir hilft, deine Ziele zu erreichen.

Das dich auf deinem Weg begleitet.

Ja, dieses Handeln erzeugt eine Art Spannung und das ist OK. Es ist vielleicht nicht immer angenehm. Und doch ist es genau die Spannung, die mir zeigt, ich bewege mich gerade auf einem neuen Weg. Ich probiere gerade ein neues Verhalten aus.

Wie dir positive Referenzerfahrungen helfen, deine Verkaufsängste abzubauen, hörst du hier:

Jetzt bist du dran

Fang an, dir deine Erfolge bewusst zu machen.

Gerade wenn du erfolgreich verkaufen willst ist es so wichtig, dass du dir deines Wertes bewusst bist, das macht es dir leichter im Verkaufsgespräch mit deinem Kunden auf Augenhöhe zu sein.

Dahinter steht, dass du deinen Wert kennst und dich selbst schätzt.

Das kannst du selbst tun:

Ich lade dich jetzt ein, sofort etwas zu verändern.

Nimm dir jetzt einen Moment Zeit und schau dir an, was du in den letzten 5 Jahren alles erreicht hast.

  • Welche Kunden hast du gewonnen?
  • Welche Umsätze hast du erzielt?
  • Wie ist dein Business gewachsen?
  • Welche Produkte und Angebot hast du entwickelt?
  • Wie hast du dich als Unternehmerin weiterentwickelt?

Es ist so wichtig und wertvoll, dass du das nicht nur siehst, sondern auch fühlst, dass du dir dessen voll bewusst bist.

Dieses Bewusstsein und das Gefühl machen dir deine künftigen Verkaufsgespräche leichter, du führst sie automatisch auf Augenhöhe.

Weil du dir deines Wertes bewusst bist.

Das spürt auch dein Kunde.

Wenn du jetzt das Gefühl hast, deine Verkaufsgespräche laufen noch nicht so wie du es dir wünschst oder es fehlt noch etwas.

Du hast eine Frage oder stehst vor einer Herausforderung, die dich hindert, voranzukommen?

Du willst eine Lösung, schnell und effektiv?

Nutze mein Wissen und meine Praxiserfahrung aus über 20 Jahren Verkauf & Selbstständigkeit.

POWER HOUR

In der POWER HOUR-Session gebe ich dir Feedback oder zeige dir, wie du eine aktuelle Herausforderung in der Akquise oder in deinen Verkaufsgesprächen angehst, damit du vorankommst.

Was ich für dich tue: Ich berate dich eine Stunde lang zu deiner Herausforderung und gebe dir konkrete Schritte für die Lösung, die du sofort in der Praxis nutzt.

Ich liebe es einfach und unkompliziert:

1. Schritt: Schreib mir und buche die POWER HOUR wir vereinbaren einen Termin.

2. Schritt: Nachdem der Termin vereinbart ist, bekommst du einen Fragebogen, den du mir zeitnah ausgefüllt vor der POWER HOUR zurücksendest.

3. Schritt: Die POWER HOUR SESSION wir gehen deiner größten Herausforderung auf den Grund und du gehst mit klaren Handlungsschritten aus der Session heraus und weißt genau, was dein nächster Schritt ist.

Die POWER HOUR passt zu dir, wenn du eine klar definierte Herausforderung hast und z.B. wissen willst:

👉Welche Akquise-Kanäle ideal zu dir und deinen Kunden passen.

👉Wie du den passenden Gesprächseinstieg für dein Verkaufsgespräch findest.

👉Wie du den Gesprächseinstieg für dein Nachfassgespräch wählst.

👉Wie du Formulierungen kreierst, die Einwände gar nicht erst auslösen.

👉Wie du eine Produkttreppe entwickelst, um deine Verkäufe zu steigern.

👉Wie du blockierende Glaubenssätze in Bezug auf Verkauf auflöst.

👉Einen Check für deinen Gesprächsleitfaden.

✅1 Herausforderung, 1 Session = deine konkrete Lösung!

Die POWER HOUR ist ein einmaliges Angebot für Podcast Abonnenten.

Lass mich wissen, was deine Herausforderung ist, wir finden deine Lösung!

Schreib mir einfach in die Kommentare und schon geht es los!

Dieses Angebot ist gültig bis zum 12.06.2022.

Hier findest du weitere Lösungen für deine Herausforderungen: