Heute erfährst du, wie du die Handbremse in deinen Verkaufsgesprächen löst und leichter auf Augenhöhe verkaufst.
Dafür musst du nichts auswendig lernen oder dir eine komplizierte Strategie merken, es ist viel einfacher.

Mal von Anfang an.

Welche Geschichte erzählst du dir über dich?

Dein Business?

Deine Kunden?

Deine Angebote?

Deine Erfolge?

Was sagst du, wenn du gefragt wird, wie dein Business läuft?

Erzählst du von dem, was gut läuft oder was gerade nicht so läuft, wie du es dir wünschst?

Erwartest du von dir selbst immer perfekt sein zu müssen und auf alles eine Antwort zu haben?

Mit dieser Erwartungshaltung stehen wir uns oft selbst im Wege. Weil wir den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.

So ging es mir jedenfalls.

Wenn ich von mir glaube, es geht nur auf diese eine Art, dann bin ich nicht mehr offen für die Möglichkeiten, die es noch gibt.

Es ist nur eine Erfahrung

Wenn uns mal eine Sache nicht so gelingt, wie wir uns das wünschen. Ist das kein Drama. Es sei den, wir machen eines daraus.

Wenn ich etwas als Unternehmerin gelernt habe, dass ich immer ankomme.

Wenn nicht sofort, dann morgen oder übermorgen.

Es ist ein Entwicklungsprozess und es gibt keinen Grund das zu verstecken oder totzuschweigen.

Gleichzeitig geht es auch nicht darum, im Misserfolg zu schwelgen oder ihn als Erklärung für irgendetwas zu nehmen.

Etwas nicht zu tun.

Es geht um Verantwortung

Wenn etwas nicht funktioniert, gibt es einen anderen Weg.

Einen, der besser  passt.

Der Schritt, der für mich alles geändert hat, war ein Perspektivwechsel.

Meine Sichtweise hat sich geändert!

Ich muss nicht perfekt sein. Als ich anfing, den Perfektionismus und die damit verbundene Erwartungshaltung loszulassen.

War der Weg frei, die Dinge einfach zu tun. Ohne mir vorher den Kopf zu zerbrechen, kann ich das so machen oder nicht.

Ich tue die Dinge, die sich für mich gut und richtig anfühlen. Ich folge meiner Vision, meinem Ziel und ich weiß, ich komme an immer!

Vielleicht nicht gleich, oder heute, dann in ein paar Tagen und es ist OK.

Das Schöne daran ist, dass meine Kunden das sehr wohl zu schätzen wissen und die Zusammenarbeit genau aus diesem Grund so wertschätzen. Weil ich daraus Methoden und Strategien entwickelt habe, die leicht umsetzbar sind und funktionieren.

Und jetzt?

Wenn du dich fragst, was hat das mit Verkauf zu tun und dem sich selbst im Wege stehen?

Wenn wir einerseits anfangen ehrlicher zu uns selbst zu sein und uns auch Misserfolge eingestehen ist es umso wichtiger sich die Erfolge, das eigene vorankommen bewusst zu machen.

Jeden Tag, immer wieder.

Häufig ist es doch so, dass wir unsere Erfolge gar nicht so wertschätzen oder sie als selbstverständlich nehmen.

Gerade wenn du erfolgreich verkaufen willst ist es so wichtig, dass du dir deines Wertes bewusst bist, das macht es dir leichter im Verkaufsgespräch mit deinem Kunden auf Augenhöhe zu sein.

Dahinter steht, dass du deinen Wert kennst und dich selbst schätzt.

Höre hier die neue Episode mit dem Quick-Tipp, der dir sofort hilft, auf Augenhöhe zu verkaufen:

 

Das kannst du selbst tun:

Ich lade dich jetzt ein, sofort etwas zu verändern.

Nimm dir jetzt einen Moment Zeit und schau dir an, was du in den letzten 5 Jahren alles erreicht hast.

  • Welche Kunden hast du gewonnen?
  • Welche Umsätze hast du erzielt?
  • Wie ist dein Business gewachsen?
  • Welche Produkte und Angebot hast du entwickelt?
  • Wie hast du dich als Unternehmerin weiterentwickelt?

Es ist so wichtig und wertvoll, dass du das nicht nur siehst, sondern auch fühlst, dass du dir dessen voll bewusst bist.

Dieses Bewusstsein und das Gefühl machen dir deine künftigen Verkaufsgespräche leichter, du führst sie automatisch auf Augenhöhe.

Weil du dir deines Wertes bewusst bist.

Das spürt auch dein Kunde.

 

Möchtest du die Verkaufslaune in dir wecken?

Wie wäre es, wenn du ab sofort deine Verkaufsgespräche entspannt und erfolgreich führst,

weil du genau weißt, worauf es ankommt:

 

 

Hier kannst du in den Podcast reinhören:

Quellbild anzeigenBildergebnis für YouTube Logo

 

 

Christina Bodendieck Akquise und VerkaufsmentorinHallo ich bin Christina und berate Unternehmen, Selbstständige und Dienstleister die mehr Kunden gewinnen und ihre Verkaufsabschlüsse vervielfachen wollen. Bei mir bekommst du Mindset & Strategie abgestimmt auf deine persönlichen Stärken und erstellst dein individuelles profitables Akquise & Marketing-System, mit dem du regelmäßig Kunden gewinnst und dich wohlfühlst.

Dein nächster Schritt

Fragetechnik für Akquise          Mehr Verkaufsabschlüsse          Austausch & Training

Infografik mit 4 Fragearten die Ihnen helfen Ihre Erstgespräche leichter zu führen.                       5 Phasen im Verkauf                 Gruppen-Mentoring-Programm

Hier geht es zum Beratungsangebot

Mehr Artikel findest du auf meiner Webseite: https://www.akquise-plus.de/blog/

Foto: Beata Lange und Pixabay.com